Zitate über Lernen, Wissen, Bildung

Kostenlose Zitate: Kategorie: Zitate über die Bildung / Klugheit / Lebensweisheit

Weise Worte - schlaue und kluge Zitate

 

Liebe Besucher,

wie Sie vielleicht schon auf unseren verwandten Themen Zitate über das Lernen und Zitate über das Wissen gelesen haben, zeigen wir Ihnen auf diesen Seiten wunderschöne Zitate über Lernen, Wissen und Bildung. Diese beliebten Zitate eigenen sich sehr schön für Prüfungsanlässe, bevorstehende Berufs- und Bildungsabschlüsse. Damit können Sie Ihre Glückwünsche hervorragend zum Ausdruck bringen, um den Prüfling alle Gute im weiteren Berufsweg zu wünschen. Was passt das Besseres als ein schlaues und weises Zitat, vielleicht von Konfuzius oder Buddha? Aber schauen Sie selbst - wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Auswahl!

 

Wer klug ist, strauchelt nicht am selben Ort ein zweites Mal.

Unbekannt

Wer andere kennt, ist klug;
wer sich selbst kennt, ist weise;
wer andere bezwingt, ist stark;
wer sich selbst bezwingt, ist unbezwingbar;
wer genügsam zu sein weiß, ist reich;
wer seinen Willen durchsetzt, ist willensmächtig;
wer sein Wesen nicht einbüßt, währt lang;
wer dahingeht und doch nicht vergeht, lebt ewig.

Laotse

Alle Klugheit und Weisheit ist umsonst,
wenn man die Lage nicht zu nutzen weiß,
gleichwohl Pflug und Hacke nichts ausrichten,
wenn man die richtige Zeit nicht trifft.

Unbekannt

Alle Weisheit dieser Welt
lässt sich in zwei Zeilen sagen:
Sei gegenwärtig in allem, was du tust,
die einzige Wirklichkeit ist jetzt.

Unbekannt

Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
Erstens durch Nachdenken: das ist der edelste.
Zweitens durch Nachahmen: das ist der leichteste.
Drittens durch Erfahrung: das ist der bitterste.

Konfuzius

Wer nur an die Bequemlichkeiten des Lebens denkt, kann nicht wahrhaftig gebildet sein.

Konfuzius

Der Mensch ist, was er als Mensch sein soll,
erst durch Bildung.

Georg Friedrich Wilhelm Hegel

Viele könnten werden weis’ und klug,
wenn sie nicht meinten, sie wären’s genug.

Johann Fischart

Die Ungebildeten haben das Unglück, das Schwere nicht zu verstehen.
Dagegen verstehen die Gebildeten häufig das Leichte nicht, was ein noch viel größeres Unglück ist.

Franz Grillparzer

Klug kann nur ein guter Mensch sein.

Aristotele
s

Wenn es keine Tugend ist, Geist zu haben,
so ist es kein Laster, ihn zu entbehren.

Denis Diderot

Wo Verstand ist,
da braucht es nicht viele Worte.

Sprichwort

Ob ein Mensch klug ist, erkennt man viel besser an
seinen Fragen als an seinen Antworten.

Unbekannt

Da steh ich nun, ich armer Tor,
und bin so klug als wie zuvor.

Johann Wolfgang von Goethe

Bildung ist die Fähigkeit, Wesentliches vom Unwesentlichen zu unterscheiden und jenes ernst zu nehmen.

Paul Anton de Lagarde

Zitate-kostenlos Titelbild

Zitate Kostenlos